Anwendung & Tipps des Schweizer Krätueröls

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Herbix als natürliche Essenz gegen Grippesymptome, Erkältung und Schupfen zu kaufen, dann genügen schon wenige Tropfen für die gezielte Anwendung. Das Kräuter – Kraftpaket kann Grippesymptome lindern und stärkt das Immunsystem. Kräuter wie Fichten, Thymian oder Salbei helfen Symptome bei Bronchitis, Husten, Hals- und Lungenkrankheiten und vielen weiteren zu vermindern und vor zu beugen. Dazu einige Beispiele.

Inhalation

3 bis 5 Tropfen Herbix in eine Schüssel mit kochendem Wasser beigeben. Anwendung je nach Inhalationsgerät.

Ansonsten mit Küchentuch über dampfendem Wasser mehrmals einatmen. Kann mehrmals täglich wiederverwendet werden. Achtung: Augen beim Inhalieren geschlossen halten.

Papiertaschentuch

Die Dämpfe von ein bis drei Tropfen Herbix auf dem Taschentuch erleichtern das Atmen und sorgen für einen erholsameren Schlaf.

Das Taschentuch zusammenknüllen, vor Mund und Nase halten und mehrmals tief einatmen. Über Nacht das Taschentuch neben das Kopfkissen legen. Die Dämpfe erleichtern das Atmen und tragen zu einem besseren Schlaf bei.

Badezusatz

10 bis 15 Tropfen Herbix mit wenig Milch, Honig oder Herbix Jojoba Öl (dienen als Emulgator und zur Verbindung mit Wasser) mischen, dann dem warmen Badewasser beigeben. Ergibt ein wohltuendes, entspannendes Muskel- und Erkältungsbad.

Einreiben

Bei Husten und Erkältung ist es regelrecht wohltuend, einige Tropfen Herbix auf die Handflächen zu träufeln und damit Körperstellen wie Brust, Hals, Stirn oder Nasenflügel einzureiben.

Bei Verspannungen oder Muskelschmerzen mit Herbix direkt die entsprechende Stelle kräftig einmassieren. Die Wirkung können Sie verstärken, indem Sie vorab mit einer Massagebürste die zu behandelnde Stelle massieren.

Duftlampe

Dem Wasser in einer Schale werden drei bis fünf Tropfen Herbix beigemengt. Unter der Schale wird ein Teelicht angezündet. Die so erwärmten ätherischen Öle haben eine stimmungs- und konzentrationsfördernde Wirkung.

Duftlampen bringen den zarten, duftenden Hauch des ätherischen Öls in Ihr Büro und in Ihr Zuhause und eignen sich bestens auch für Konferenzräume, Warte- und Therapiebereiche.

Sauna

Schon im alten Ägypten wurden ätherische Öle aufgrund ihrer heilenden und antiseptischen Eigenschaften verwendet.

Einige Tropfen Herbix in der mit Wasser gefüllten Kelle für den frischen Aufguss sind geradezu ein Muss in der Sauna.

Massage

3 bis 5 Tropfen Herbix mit 1 El. Herbix Jojoba mischen und einmassieren. Je nachdem wie umfassend die Massage sein soll, wiederholen Sie den Vorgang oder bereiten Sie eine grössere Menge im gleichen Mischverhältnis vor.

Mundspülung

2 bis 4 Tropfen in ein Glas lauwarmes Wasser geben. Mund- und Rachenraum gut spülen. Bei Halsschmerzen gurgeln. Wiederholen Sie diesen Vorgang 2 bis 3 mal täglich.

In diesen und vielen anderen Fällen kann Herbix wirksam dazu beitragen, die akuten Beschwerden zu lindern. Überaus angenehm ist ein warmes Bad mit Herbix Jojoba Öl. Wenn Sie Herbix als natürliche Essenz bestellen, dann können Sie unter den folgenden Produkten auswählen.

Der vielseitige & natürliche Helfer für die gesamte Familie

Im Onlineshop von Herbix können Sie ein ganz besonderes natürliches Kräuteröl bestellen. Dem vielseitigen und natürlichen Helfer für die ganze Familie gehört ein fester Platz sowohl in der Haus- als auch in der Reiseapotheke. Herbix kann Beschwerden oder Unpässlichkeiten bei Husten, Schnupfen und Erkältung, bei Müdigkeit und Erschöpfung, bei Kopfschmerzen über Migräne bis hin bei Krämpfen, Gelenk- und Gliederschmerzen lindern. Herbix ist zu hundert Prozent natürlich und vielseitig anwendbar. Schon wenige Tropfen Schweizer Kräuteröl sorgen für Linderung.

Währung auswählen
EUREuro